Einen Newsletter erstellen

Einrichten, Einbinden und Verschicken

kostenloser Newsletter mit Mailchimp

Einen Newsletter zu erstellen ist ganz einfach. Und das geht sogar kostenlos! Ich selbst habe mit Mailchimp gestartet. Dieser Anbieter hat relativ einfache Funktionen, die aber vollkommen für den Anfang ausreichen. Zwar ist es in englischer Sprache, aber kein Sorge, mit ein paar einfachen Grundkenntnissen in Englisch kriegt es wirklich jeder hin ;)

Doch wofür brauche ich eigentlich einen Newsletter? Dieses E-Mail-Marketing hat viele Vorteile:

1.) Direktmarketing

Du erreichst deine definierte Zielgruppe direkt und ohne Umwege.

2.) Persönliche Kommunikation

Herstellen einer engen Kundenbindung durch regelmäßigen Kontakt.

3.) Vertrauensaufbau durch Vorab-Informationen, Goodies, etc.

Durch eine regelmäßige und nahchaltige Kundenbeziehung, erhöht sich die Reaktionsquote bzw. Kaufquote.

4.) Kommunikation von Neuigkeiten, Aktionen und Mehr...

Umsatzsteigerung durch Rabattaktionen bei leerem Terminkalender oder Umsetzung von freien Projekten. 

So erstellst du Deinen Newsletter

Schritt für Schritt

Newsletter einrichten

Registriere dich bei Mailchimp, unter www.mailchimp.com

 

Zuerst erstellst du eine sogenannte "Liste". Das heißt, du definierst eine bestimmte Gruppe (eine Zielgruppe), welche deine Mails erhalten sollen. Klicke hierfür auf Create List. Fülle nun die freien Felder aus:

List Name - Hier trägst du einen Listen-Namen ein. Dieser wird nur dir angezeigt.
Z.B.: Newsletter Portraitkunden

Default From email adress - Hier trägts du deine eigene E-mail Adresse ein. Von dieser wird dein Newsletter dann versendet.
Z.B.: info@vv-fotografie.de

Default From name - Hier trägst du den Namen ein, der bei deinem Newsletter-Abonnenten als Absender angezeigt werden soll. Zum Beispiel deinen Vor- und Nachnamen oder deinen Unternehmens- /Markenname.
Z.B.: Victoria Vorwerg Fotografie

Remind people how they signed up to your list - Hier kannst du einen kleinen Text eintragen, um deinen Abonnenten zu erinnern, warum er deine E-Mails bekommt. Dieser wird ganz unten in deiner Newsletter-Mail erscheinen.

Z.B.: Du erhältst diese E-Mail, weil du dich auf www.vv-fotografie.de dafür registriert hast.

Company / organization - Hier trägst du deinen Unternehmens- bzw. Markennamen ein.

Z.B.: Victoria Vorwerg Fotografie

Adress / City / Zip / Postal Code- Hier trägst du deine (Geschäfts)Adress- Daten ein. Diese Information wird am Ende der E-mail angeziegt.

Z.B.: Delitzscherstr. 30
04129 Leipzig

Country - Wähle hier dein Land aus.

Z.B.: Germany

Phone - Hier kannst du deine (geschäftliche) Telefonnummer eintragen. Dieses Feld ist optional und wird auch am Ender der E-mail angezeigt.

Z.B.: +4915737717395

Form Settings

Enable double opt-in - Klicke dieses Feld an, wenn du den doppelten Einschreibe-Prozess aktivieren willst. Das heißt, dein Abonnent bekommt nochmals eine Bestätigungsmail zur Aktivierung seines Abonnenments.

Enable GDPR Fields - Aktiviere dieses Feld, um der Datenschutz-Grundverordnung der EU gerecht zu werden.

Notification

Daily Summary  - Aktiviere dieses Feld, wenn du eine tägliche Zusammenfassung, von neuen Eintragungen und Austragungen, per E-Mail bekommen willst.

One-by-One - Subscribe- Aktiviere dieses Feld, wenn du eine E-Mail bei jeder erfolgreichen Eintragung erhalten möchtest.

One-by-One - Unsubscribe - Aktiviere dieses Feld, wenn du eine E-Mail bei jeder Austragung aus dem Newsletter erhalten möchtest.

Drücke nur noch auf das Feld Save und du bist mit der Erstellung deiner ersten Liste fertig.

Newsletter auf der Website einbinden

1. Klicke links oben auf Lists.

2. Wähle über den Dropdown-Pfeil rechts neben deiner Liste Signup Forms aus.

3. Nun öffnet sich ein neues Fenster:

4. Wähle Embedded forms aus, indem du es direkt anklickst oder über den Button Select.

 

5. Nun erscheint eine Übersicht, wie dein Eintragungsfenster auf der Website aussehen soll.

Die Form Classic ist voreingestellt. Du kannst die Form deinen Wünschen weiter anpassen, indem du auf  Super Slim, Horizontal, Naked  oder Advanced  klickst. Ich lasse die klassische Version einmal so stehen.

6. Du kannst die englischen Bezeichnungen in deutsche Formulierungen umschreiben. Der Titel kann unter der Bezeichnung Include form title geändert werden. Auch die weiteren Feld-Namen können umgeschrieben werden, wenn du dies möchtest. Das kannst du innerhalb des HTML-Code-Feldes rechts unten vornehmen. Hierfür suchst du die Wortgruppen Email Adress / First Name / Last Name / indicates required / Subscribe im HTML-Text und änderst diese in deine Favoriten-Bezeichnung. Z.B. in E-Mail Adresse / Vorname / Nachname / Pflichtfelder / Eintragen.

 

BEACHTE:

  • Um ein Wort zu ändern, klickst du in den HTML-Text. So wird vorerst der komplette Text ausgewählt. Du kannst in eine bestimmte Zeile nur mit den nach oben/ unten Pfeiltasten kommen.

  • Ändere nur die Worte, die innerhalb der Klammern > < stehen und nicht die, die in Anführungszeichen sind (außer bei "Subscribe".

  • Achte unbedingt darauf, dass du keine weiteren Zeichen löschst oder verschiebst.

  • Möglicherweise ändert sich die Vorschau nicht mit.

7. Kopiere nun den kompletten HTML-Text.

8. Bette den HTML-Text in deine Website ein.

Mit Wix: Gehe im Website-Editor auf Hinzufügen --> Sonstige --> Einbettung HTML-Code

Es erscheint nun ein graues Feld. Klicke auf HTML-Code eingeben und füge den kopierten Code ein. Klicke auf Anwenden. Nun erscheint deine Eintragungsform, wobei du nur noch die Größe anpassen musst.

Mit Jimdo und Wordpress ist der Einbettungsvorgang ähnlich.

9. Es erscheint dein Newsletter-Eintragungsformular auf deiner Website. Nun können sich deine Kunden ganz einfach eintragen. Alle Eintragungsautomatismen übernimmt Mailchimp für dich.

Newsletter erstellen und verschicken

1. Erstelle eine sogenannte "E-Mail Kampagne": Klicke oben links auf Campaigns und Create Campaign.

2. Wähle Create an Email.

3. Gib deiner Kampagne einen Namen. Dieser Name ist nur für dich sichtbar.

Z.B.: Januar-Aktion 2018.

Klicke auf Begin.

4. Es erscheint nun ein neues Fenster. Hier kannst du als erstes deine Newsletter-Empfänger auswählen, indem du auf  Add Recipients klickst. Du kannst nun deine erstellte Zielgruppen-Liste auswählen und wenn von dir gewünscht, einzelne Empfänger ein- oder ausschließen. Wir belassen es erst einmal bei allen aus der Liste - All subscribers on list

5. Überprüfe in From von welchem Namen und welcher E-Mail Adresse deine Mail kommen soll und passe dies ggf. an.

6. Schreibe einen Titel  (Subject) und Untertitel (Preview text) für deine E-Mail. Diese werden deinem Kunden direkt angezeigt, wenn er die Mail erhält.
Z.B.: Neues Jahr - Neues Ich

Dein ganz besonderes Fotoshooting

Tipp: Diese Zeilen sollten deinen Abonnenten dazu bewegen, deine E-Mail zu öffnen und zu lesen.

7. Nun geht es um den Inhalt deiner E-Mail. Klicke auf Content - Design Email , um deine Newsletter-Mail zu erstellen.

8. Es öffnet sich eine neue Seite bei der du aus verschiedenen Templates bzw. Layouts wählen kannst. Ich verwende nun die Basic-Variante 1 Column.

9. Mit einem Klick darauf, bist du direkt im Editor zum Anpassen deiner Mail. Du kannst nun ganz individuell einzelne Optionen hinzufügen oer entfernen und den Inhalt passend zu dir als Marke und zu deinem Thema anpassen. Der Editor ist aufgebaut wie Word oder Power-Point und ist deshalb ganz einfach zu handhaben.

10. Wenn du zufrieden mit deinem E-Mail-Entwurf bist, kannst du auf den Button Save & Close klicken.

11. Du bekommst von Mailchimp nun noch einmal eine Übersicht angzeigt. Wenn alles für dich passt, klicke nur noch auf Send.

Herzlichen Glückwunsch! Du hast erfolgreich einen Newsletter erstellt und versendet =)

Ich freue mich, wenn ich dich beim Erstellen deines eigenen Newsletter unterstützen konnte. Wenn du noch Fragen haben solltest oder etwas unklar ist, wende dich gerne per E-Mail an mich. Ich helfe dir umgehend und sehr gerne weiter.

E-Mail an: info@vv-fotografie.de

Liebe Grüße von Vicky

Victoria Vorwerg Fotografie

Zur Facebook-Gruppe

"Erfolgreich selbstständig als Fotograf/in"

Für den Newsletter eintragen
Kostenlose und umfangreiche Insider-Tipps und Tricks
für dein Foto-Business.

info@vv-fotografie.de

Tel.: 01573 771 7395

Delitzscherstr. 30, 04129 Leipzig

© 2019 by Victoria Vorwerg Fotografie